en | es | nl | fr | se | de
RSS
 

Datenschutz

1.1 – Zweck/Weitergabe an Dritte, Aufbewahrung, sowie Löschung der Daten:

Im Falle einer Kontaktaufnahme über das Kontaktformular ist die Angabe von Name und E-Mail-Adresse Pflicht. Nach einem Klick auf Senden werden alle ausgefüllten Felder per Mail an mich geschickt. Die übermittelten Daten werden strengstens vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die gespeicherten Daten werden je nach Grund der Kontaktanfrage aufbewahrt oder bereits nach wenigen Stunden gelöscht. Die angegebene E-Mail-Adresse wird nur für Rückantworten genutzt. Newsletter, Werbung oder andere Dinge die per E-Mail verschickt werden, werden von mir nicht unterstützt.

1.2 – Logfiles:

Auf dieser Webseite werden wie auf fast jedem Webserver Logfiles geschrieben. Diese werden nur zum Zweck der Fehlerbehebung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder zur Verfügung gestellt.

1.3 – Webstatistik mit Piwik

Auch diese Seite verfügt wie die meisten Webseiten über eine ausführliche Besucherstatistik. Hierbei ist es üblich, dass folgende Daten gespeichert werden. Aktuelle IP-Nummer zum Zeitpunkt des Besuches, verwendetes Betriebssystem und Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Zugriffes sowie die aufgerufenen Seiten von www.henrich.ihmels.info. Dabei kommt ein Plugin zum Einsatz, welches die letzte Stelle des IP-Bereichs unkenntlich macht und somit den Besucher nicht identifiziert. Diese Daten werden zum Zweck der Systemsicherheit sowie zur anonymen Besucherauswertung erhoben. Weiterhin werden für die Statistik folgende allgemeine Daten gespeichert: das Zugriffsland und die dazugehörige Landessprache, die Bildschirmauflösung, die Ausgangsseiten sowie die verwendeten Suchwörter, falls Du über eine Suchmaschine zu mir gekommen bist. All diese Daten sind nicht personengebunden oder lassen auf eine Person schließen, da sie ausschließlich für die Besucherauswertung gedacht sind. Ich habe mich bewusst für Piwik entschieden, um keine Benutzerdaten an andere Server übertragen zu müssen. Solltest Du wünschen, nicht in dieser anonymen Statistik aufzutauchen, so setze wie nachfolgend beschrieben ein Cookie.



1.4 – Links:

Auf den Seiten von www.Henrich.Ihmels.info gibt es keine versteckten Links. Bitte beachte, dass ich trotz sorgfältiger Prüfung keinerlei Verantwortung für den Inhalt extern verlinkter Seiten übernehmen kann.

1.5 – Verwendung von Cookies im Blog:

Als Blogsoftware auf www.henrich.ihmels.info wird WordPress verwendet. Solltest Du ein Kommentar im Blog verfassen, so werden zu Deiner Bequemlichkeit Dein Name sowie Deine E-Mail Adresse und falls angegeben auch Deine Website in einem Cookie gespeichert. Bei einem erneuten Kommentieren im Blog werden diese gespeicherten Daten abgerufen und Du brauchst sie nicht erneut eingeben. Wie in 1.3 beschrieben kannst du selbstständig entscheiden, ob ein Cookie zur Anonymisierung gesetzt werden soll oder nicht. Eine anderweitige Auswertung dieser Daten findet nicht statt!

2 -  2-Klicks für mehr Datenschutz

Um die Daten des Nutzers besser zu schützen, setze ich die zwei Klick Lösung von Heise ein. Mehr Informationen findest Du unter: http://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html Der Hintergrund ist, dass Facebook bereits beim Aufruf einer Seite Daten des Nutzers übermittelt. Dabei kann es sein, dass diese Daten ins Ausland übertragen werden. Um Dich als Nutzer besser zu schützen sind nun also zwei Klicks notwendig, um zum Beispiel den Facebook „gefällt mir“ – Button zu klicken. Weiterhin steht ein Twitterbutton und ein Google+ – Button zur Verfügung. Nachfolgend sind die einzelnen Funktionen erklärt.

2.1 – Diese Website nutzt den Facebook “Gefällt mir” Button:

Ich verwende in meinem Blog Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins. Wenn du eine Webseite meines Internetauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut Dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Ich habe daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiere Dich daher entsprechend meines Kenntnisstandes: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Du die entsprechende Seite meines Internetauftritts aufgerufen hast. Bist Du bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Deinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den Like Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information von Deinem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Du kein Mitglied von Facebook bist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Deine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatssphäre entnimmst Du bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Deinen Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.

2.2 – Diese Website nutzt den Google “+1″ Button:

Diese Website verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar. Auf dieser Website befindet er sich im unteren Bereich eines Artikels oder einer Seite. Wenn Du eine Webseite meines Internetauftritts aufrufst, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Ich habe daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, gehe jedoch davon aus, dass deine IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnimmst Du bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Comments are closed.

 
Rss Feed Tweeter button Facebook button Myspace button Delicious button